Bibliothek IPNA

Bis auf weiteres bleiben die Bibliotheken am Spalenring 145 nur für Mitarbeitende zugänglich.
In begründeten Fällen bitte Anfragen per Mail.

Am Spalenring 145 befinden sich die Bibliotheken der

  • IPNA (Integrative prähistorische und naturwissenschaftliche Archäologie) und der
  • SVGVM (Schweizerische Vereinigung für Geschichte der Veterinärmedizin).

In beiden Fällen handelt es sich um Präsenzbibliotheken, d.h. es können keine Titel ausgeliehen werden.

IPNA-Bibliothek: F. Ginella
SVGVM-Bibliothek: I. Bloch (ignaz.bloch@bluewin.ch)

Im Haus befindet sich ein Kopiergerät, das ausschliesslich mit UNIcards oder PRINTcards funktioniert. Details dazu: unicard.unibas.ch/de/printcard/